Kurse & Veranstaltungen

Oct
11
Thu
Die Gesundheit der pflegenden Angehörigen @ Salle Nicolas Braun Hesperange
Oct 11 @ 18:30 – 19:00

ÖFFENTLICHER VORTRAG „DIE GESUNDHEIT DER PFLEGENDEN ANGEHÖRIGEN“ UND ANSCHLIESSENDE DISKUSSION – BARBARA BUCKI

Die Pflege eines geliebten Menschen stellt für die Angehörigen in der Regel eine enorme Herausforderung dar. Wenn die Pflegenden selbst bereits älter sind, ist es umso schwerer diese Last zu tragen. Die Rolle, in der sie sich wiederfinden, fordert ein hohes Maß an Geduld, Hingabe und Zeit. Die Absicherung der eigenen Bedürfnisse wird dabei oft hintenangestellt. In diesem Vortrag soll auf die Gesundheitsrisiken, denen sich pflegende Angehörige tagtäglich aussetzen, hingewiesen werden. Der Fokus liegt dabei auf der Notwendigkeit einer angemessenen Selbstfürsorge und Unterstützung durch das Umfeld und die Gesellschaft.

Barbara Bucki arbeitet als Diplom-Psychologin im Service d’Information et de Prévention der Ligue Luxembourgeoise d’Hygiène Mentale. Sie hat sich in ihrer Doktorarbeit mit der Gesundheit pflegender Angehörige auseinandergesetzt.

Konferenzsprache: Französisch

Musikalische Lesung @ Centre Civique Hesperange
Oct 11 @ 20:00 – 22:00

MUSIKALISCHE LESUNG „DER ALTE MANN UND DAS MEER“ – JOHANN VON BÜLOW UND BOULANGER TRIO

Zwei Tage, nachdem er aus einer Klinik, in der er wegen Depressionen behandelt worden war, entlassen wurde, erschoss sich der Pulitzer- und Literaturnobelpreisträger Ernest Hemingway am 27 Juli 1961. Seine Erzählung „Der Alte Mann und das Meer“ kann als ein Gleichnis für ein mühseliges Dasein verstanden werden, dessen Sinn nicht allein durch äußere Siege und Anerkennung bestätigt werden muss. So kämpft sich der alte Fischer tapfer durch sein hartes und von Entbehrungen gezeichnetes Leben. Johann von Bülow liest eine gekürzte Fassung dieses weltberühmten Erzählung, die vom dem Boulanger Trio musikalisch untermalt wird. Es ist das erste Mal, dass dieses Programm in dieser Konstellation aufgeführt wird.

Zusätzlich wird Bulow einen kurzen Ausschnitt aus dem vor kurzem erschienenen Buch „Licht und Schatten“ vortragen, das von der luxemburgischen Schriftstellerin Finny Cazzaro im stolzen Alter von 99 Jahren geschrieben wurde.

Johann von Bülow ist Theater- und Filmschauspieler, der unter anderem für seine Rolle in dem preisgekrönten Film „Das Fremde in mir“ (Thema post-partale Depression) bekannt ist.

Boulanger Trio sind Karla Haltenwanger (Klavier), Birgit Erz (Geige) und Ilona Kindt (Cello).  Das Trio wurde mehrfach international ausgezeichnet und gilt in der modernen Kammermusik als „unwiderstehlich“ (Die Welt).

Sprache: Deutsch

Dec
14
Fri
Autorenlesung: Grenzenlos emotional @ Cellule de Recherche
Dec 14 @ 19:30 – 20:30

Für Personen, die unter emotionaler Instabilität leiden und zu Beziehungsstress neigen, kann das anstehende Fest der Nächstenliebe eine anstrengende Zeit sein. Passend zur Weihnachtszeit lesen die Autoren in entspannter Atmosphäre aus ihrem neu erschienenen Ratgeber Grenzenlos emotional zum Thema Borderline und Emotionsregulation. Die Teilnehmer können sich auf eine spannende Reise in den psychologischen Backstage Bereich und die « ver-rückte » Welt der Emotionen freuen. Dabei erfahren sie, wie das menschliche Nervenkostüm entsteht, wie Gefühle unser Erleben und Verhalten beeinflussen und was passiert, wenn diese ausser « Rand und Band » geraten. Praktische Tipps zur gefühlstabiliserenden Seitenlage in Momenten emotionaler Anspannung sowie Hinweise zur gefühlvollen Kommunikation, lassen die Teilnehmer nachhaltig von der Veranstaltung profitieren und bereiten den Boden für eine besinnliche Festzeit.

Referenten: Buchautoren Dr. Martine Hoffmann & Dr. Gilles MichauxCover