Musikalische Lesung

When:
11. October 2018 @ 20:00 – 22:00
2018-10-11T20:00:00+02:00
2018-10-11T22:00:00+02:00
Where:
Centre Civique Hesperange
Contact:
Service d'Information et de Prévention

MUSIKALISCHE LESUNG „DER ALTE MANN UND DAS MEER“ – JOHANN VON BÜLOW UND BOULANGER TRIO

Zwei Tage, nachdem er aus einer Klinik, in der er wegen Depressionen behandelt worden war, entlassen wurde, erschoss sich der Pulitzer- und Literaturnobelpreisträger Ernest Hemingway am 27 Juli 1961. Seine Erzählung „Der Alte Mann und das Meer“ kann als ein Gleichnis für ein mühseliges Dasein verstanden werden, dessen Sinn nicht allein durch äußere Siege und Anerkennung bestätigt werden muss. So kämpft sich der alte Fischer tapfer durch sein hartes und von Entbehrungen gezeichnetes Leben. Johann von Bülow liest eine gekürzte Fassung dieses weltberühmten Erzählung, die vom dem Boulanger Trio musikalisch untermalt wird. Es ist das erste Mal, dass dieses Programm in dieser Konstellation aufgeführt wird.

Zusätzlich wird Bulow einen kurzen Ausschnitt aus dem vor kurzem erschienenen Buch „Licht und Schatten“ vortragen, das von der luxemburgischen Schriftstellerin Finny Cazzaro im stolzen Alter von 99 Jahren geschrieben wurde.

Johann von Bülow ist Theater- und Filmschauspieler, der unter anderem für seine Rolle in dem preisgekrönten Film „Das Fremde in mir“ (Thema post-partale Depression) bekannt ist.

Boulanger Trio sind Karla Haltenwanger (Klavier), Birgit Erz (Geige) und Ilona Kindt (Cello).  Das Trio wurde mehrfach international ausgezeichnet und gilt in der modernen Kammermusik als „unwiderstehlich“ (Die Welt).

Sprache: Deutsch